Your browser version is outdated. We recommend that you update your browser to the latest version.

Was ist Schwangerschafts- und Geburtenkinesiologie

Diese Arbeit wurde Anfangs 1998 von Lilliana Roshardt Kumordzie entwickelt.

Hier geht es darum, mit Kindern jeden Alters zu arbeiten, die in ihrer Entwicklung und ihrem Verhalten Auffälligkeiten zeigen. Oftmals wird die ganze Familie in die Arbeit miteinbezogen. Häufig kommt es vor, dass Schulprobleme der Kinder wie Konzentrationsstörungen, Prüfungsängste, Stress, Druck, Tempo, Rhythmus usw. Parallelen zur Geburtssituation (zum Beispiel Kaiserschnitt, einleiten, ruhig stellen, lange Geburt, schnelle Geburt, Vakuum, Zange oder Brutkasten) aufzeigen.

Mit Hilfe der Geburtsbalance, bei der man viel mit Geborgenheit, Bewegung, Klängen und Düften arbeitet, ermöglichen wir den Kindern, ihre Erlebnisse zu verarbeiten und somit ihr inneres Gleichgewicht wieder zu finden.

Weiter Informationen finden Sie auf folgender Website: www.kaiserschnitt.ch